Referenz: Innovationspreise und Festivals

1. Platz für Öko-Tischlerei

Erste Preise in Wettbewerben sind ausgezeichnete Förderer von Unternehmensinnovationen. Die feinste Art eines Marketingerfolges.

Wir haben für eine Tischlerei, die ökologische Möbel aus nachhaltiger Bewirtschaftung produziert die Bewerbungsunterlagen erstellt. Mit ausgefeilten Texten und einem professionellen Design haben wir in kurzer Zeit eine Punktlandung erzielt und die Tischlerei hat den Holzkreativpreis gewonnen.

Anschließend wurde eine Pressekonferenz im Unternehmen organisiert, Pressevertreter, Kunden und Partner eingeladen und daraus ein sehr erfolgreicher Event gemacht.

Ebenso haben wir Werkskonzerte in der Produktionshalle der Tischlerei, anlässlich der erstmaligen öffentlichen Präsentation einer Neuentwicklung eines Konzertflügels von Steingräber & Söhne mit organisiert.

 

Holzkreativpreis

 

And the Winner is: 3. Platz beim Innovationspreis Göttingen

Seit Beginn des Innovationspreises Göttingen begleite ich Kunden bei Bewerbungen für den Innovationspreis. Am 26. November 2007 wurde der 5. Innovationspreis des Landkreises Göttingen verliehen.

Scimotion hat den 3. Platz in der Kategorie "Handwerk & Dienstleistungen" für wissenschaftliche 3D-Moleküldarstellungen belegt.

Vesicle

 

Termine teilen und veröffentlichen

EPOKO ist eine Entwicklung aus dem Mathematischen Institut Göttingen heraus, die wir gefördert haben - noch bevor es den Google-Kalender gab. Damit haben wir am 5. Innovationspreis teilgenommen.

EPOKO erlaubt es auf jedem Gerät, das ics-Formate lesen kann, Terminkalender zu aktualisieren und mit anderen zu teilen. Außerdem werden für Internetveröffentlichungen verschiedene Darstellungsformen zur Verfügung gestellt.

Die Termine liegen passwortgeschützt auf dem EPOKO-Server. Der Vorteil von EPOKO: Ihre Anmeldedaten werden nicht zu anderen Zwecken genutzt.

EPOKO

 

Forum für Ideen

Auf Einladung der WRG GmbH - Wirtschaftsförderung Region Göttingen - hat Dr. Schlüter am 11.06.2007 auf dem dritten FORUM FÜR IDEEN in der Firma Otto Bock HealthCare GmbH in Duderstadt als Podiumsteilnehmer das Thema "Wie bringe ich Innovationen in den Markt" mit Unternehmern und Teilnehmern diskutiert.

Rund 65 Unternehmen, die alle zwischen 2003 - 2006 Teilnehmer des Innovationspreises des Landkreises Göttingen waren, haben an der Veranstaltung teilgenommen.

Mittlerweile hat sich sowohl der Innovationspreis Göttingen, als auch das Forum für Ideen als fest Veranstaltung im Landkreis Göttingen etabliert. Auf den Veranstaltungen kommen Gründer und langjährig bestehende Unternehmen zu einem sehr fruchtbaren Austausch und sich gegenseitig kennenlenrnen zusammen.

 

Forum für Ideen

 

Festival: Bilder aus der Physik

Unter dem Titel „BAPH – Bilder aus der Physik“ fand 2001 in Göttingen zum ersten Mal in Deutschland ein Festival mit audiovisuellen Medien aus der Physik statt. Schirmherrin der Veranstaltung war die Deutsche Physikalische Gesellschaft.

Zusammen mit anderen Juroren hat Dr. Schlüter eine Vielzahl von Wettbewerbsfilmen und Film-Clips angeschaut und bewertet. Abwechslungsreiche Veranstaltungen mit Filmvorführungen, Expertengesprächen, Wissenschaftsshows und Ausstellungen fanden ihren Höhepunkt in der Kür eines Films, der fantasievoll die Quantenmechanik ins Bild setzt.

Solche Festivals haben zwar nicht das Ziel Innovationen zu verkaufen. Aber der Austausch über und das Heben und Zeigen von innovativen Ideen ist genauso wertvoll. Arbeiten der Teilnehmer erhalten so ihre öffentliche Würdigung, sie sehen, welche Ideen andere wie umgesetzt haben und für das Publikum ist Erstaunliches zu sehen.

 

BAPH

 

 

Ebenso haben wir Werkskonzerte in der Produktionshalle der Tischlerei, anlässlich der erstmaligen öffentlichen Präsentation einer Neuentwicklung eines Konzertflügels von Steingräber & Söhne mit organisiert.